Riverland

Den heutigen Samstag habe ich genutzt, um mal hinter das Barossa Valley zu schauen. Denn schon wenige Kilometer hinter Nuri in östlicher Richtung wird das Land wieder flacher und wesentlich trockener.

img_3152

Mein Ziel war heute die Kleinstadt Renmark, ca. 160 km von Nuri entfernt, gelegen mitten im Riverland und umgeben von mehreren Nationalparks.

img_0511

Das Riverland hat seinen Namen vom Murray River erhalten. Zusammen mit seinem Nebenfluss dem Darling River ist dies der längste und wasserreichste Fluss Australiens. Im Gebiet des Riverlands entstehen viele Schleifen und Nebenarme, wodurch in der sonst recht trockenen Gegend viel Vegetation vorhanden ist. Den Schutz des Lebensraumes sollen mehrere Nationalparks sicherstellen. Außerhalb dieser Parks wird, ebenso wie im Barossa Valley, Wein angebaut – und zwar soweit das Auge reicht. Im Zentrum befindet sich die Stadt Renmark, direkt am Murray River gelegen.

img_3094

Südlich der Stadt habe ich anschließend den Nationalpark Katarapko angesteuert und bin dort einen kleine Trail abgelaufen.

img_3108

Der Duft der Eukalyptusbäume zusammen mit der beträchtlichen Wärme in dieser Gegend lassen den Eindruck entstehen, man befindet sich in einer riesigen Sauna – insbesondere aufgrund des Geruchs.

Auf meinem Rückweg habe ich dann einige Male den Fluss gestreift oder überquert. Es gibt zahlreiche Stellen, die tolle Aussichten ermöglichen.

img_3111

img_3116

Sobald man sich vom Fluss entfernt wird die Vegetation spürbar weniger. Das trockene Land ist durchzogen von schnurgeraden einsamen Straßen.

img_3131

Einem Känguru bin ich heute leider nicht begegnet. Entlang des Highways ist dies vielleicht aber auch ganz gut so.

Ein Gedanke zu „Riverland“

  1. Ach, auf so einem Hausboot auf dem River läßt es sich auch leben. Wenn es sie nicht gäbe: Krokodile? Schlangen? Mich gruselts.

Kommentar und/oder Frage schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s